ENGLISH / DEUTSCH

 

How i LEFt my schätzli

Projekte+Thumbnails.004.jpeg
 
 

how i LEFT my schätzli

Warum hast du mich verlassen? Was bereust du? Bin ich die Liebe deines Lebens gewesen

14 Männer und Frauen haben sich noch einmal auf ein Treffen mit ihrem Ex-Partner oder ihrer Ex-Partnerin eingelassen, um ihre vergangene Liebesgeschichte zu reflektieren.

Die siebenteilige SRF-Webserie «How I left my Schätzli» aus dem Bereich Junge Zielgruppen des öffentlich rechtlichen Rundfunks bringt Menschen miteinander ins Gespräch, , die ihre Liebesbeziehung zueinander beendet haben, die sich geliebt haben, aber manchmal auch betrogen, die auf viele schöne gemeinsame Erlebnisse zurückblicken, die Tränen in den Augen haben, die sich gegenseitig Vorwürfe machen und vielleicht versuchen möchten, Freunde zu bleiben.

Distribuiert wurde die zweite Staffel (nach dem Erfolg von "How I met my Schätzli") auf dem Facebookkanal der reichweitenstärksten Social-Media-Plattform des Schweizer Fernsehens SRF 3. Auch bei der zweiten Staffel kam die Serie bei der jungen Zielgruppe der 18-24-Jährigen überdurchschnittlich gut an.

Kunde: Schweizer Fernsehen (SRF)

Jahr: 2017