ENGLISH DEUTSCH

Doc meets Dorf

slider012.jpg
 
 

doc meets dorf 

Am 22. August startete mit „Doc meets Dorf“ das neue Romantic Drama Format auf RTL. Für die von UFA FICTION produzierte wöchentliche Serie setzt das UFA LAB die umfassende Social-Media-Kampagne “Home is where your heart is” um. Bereits Wochen vor der Erstausstrahlung konnte online eine amtliche Fanbase aufgebaut werden. 2,74 Millionen Zuschauer schalteten zum Serienstart von “Doc meets Dorf” ein. Damit war die Serie rund um die temperamentvolle Großstadtpflanze und Top-Chirurgin Fritzi Frühling Nummer Eins in der Prime Time.

Als Herzstück der Kampagne dient die Facebook-Seite, auf der alle Elemente verlinkt werden. Interviews mit Darstellern, Fotos vom Dreh und Vorstellungen der einzelnen Figuren regten noch vor Ausstrahlung die Neugier der Zuschauer an und erzeugten systematisch Vorfreude auf die Sendung. Die exklusiv für Social Media produzierten Videos geben einen einmaligen und mediengerechten Einblick hinter die Kulissen. Zuschauer und Fans werden vom Team und von den Darstellern auf Augenhöhe angesprochen. Durch den kontinuierlichen Dialog mit den Fans erreicht die Seite eine konstant hohe Aktivität, die dauerhaft die Sichtbarkeit der Seite im Netzwerk gewährleistet.

Weitere Module sind der Tumblr Blog von Matthias Bollwerk, der die Rolle des Dorfpolizisten “Till” spielt und der nach jeder Folge ein Musikvideo veröffentlicht und mehrere User-Generated-Content-Aktionen auf Twitter. Eine Second Screen Begleitung, die Audio Serie “Come back home, Fritzi!” und viele Gewinne von Karten für die Preview-Gala bis zu Requisiten aus der Serie runden die Kampagne ab und sorgen auch über den Serienstart hinaus für Diskussion und Verbreitung.